Ticketshop

Vorschau

zu den Terminen

Wer wir sind

Das Schlosstheater

Das Schlosstheater Moers steht seit seiner Gründung 1975 für gesellschaftskritische und experimentelle Inszenierungen und hat sich damit einen festen Namen in der deutschen Theaterlandschaft erspielt. Diesen programmatischen Anspruch hat Intendant Ulrich Greb seit der Spielzeit 2003/04 durch einen weiteren Akzent, das Theater in die Stadt zu öffnen und die Stadt ins Theater zu holen, mit zahlreichen Recherche- und Beteiligungsprojekten sowie Stadtraum-Interventionen weiterentwickelt.

Mehr erfahren

Galerie

Das Theater in Bildern

Ruf der Wildnis

Aktuelles

I AM NOT MY BODY

Am 17.2.23 findet die Uraufführung von #vergissmeinnicht von Sandra Höhne & Ulrich Greb am Schlosstheater statt. Rund um diese Inszenierung ist ein reichhaltiges Rahmenprogramm zum Themenkomplex „Sterben, Tod, Abschied...

weiterlesen