Emma Kaufmann

Junges STM | Penguin´s Days | Theaterpädagogik

Emma Kaufmann absolvierte im Jahr 2020 ihren Bachelor of Arts in „Kultur- und Medienpädagogik“ an der Hochschule Merseburg.
Während ihres Studiums arbeitete sie in der Theaterpädagogik für den Kinder- und Jugendbereich der Theater, Oper und Orchester GmbH in Halle. Unter anderem konzipierte sie Spielstationen für das interaktive Theaterprojekt der Bühnen Halle, den „THALIA FASCHING“ und war ein Teil des Pilotprojekts „Kinder.Bühne.Halle“.  Neben freien Projekten war Emma Kaufmann zudem als Regieassistentin für das Puppentheater tätig und gestaltete zuletzt ein Bilderbuch für das Palliativprojekt „Jonas will’s wissen“.

Ab der Spielzeit 2021/22 ergänzt Emma Kaufmann als Theaterpädagogin für den Elementarbereich das Team des Schlosstheater Moers.