Elisa Reining

Schauspielensemble

Elisa Reining ist 1991 in Bad Nauheim geboren und in Lüneburg aufgewachsen. Von 2014-2018 studierte sie an der Folkwang Universität der Künste Schauspiel. Sie spielte u.a. am Schauspielhaus Bochum »Homo Empathicus« (R: Thomas Ladwig), »Viel Lärm um Nichts« auf dem Shakespeare-Festival in Essen und als Gastspiel in Ramallah (R: Simina German) und am Thalia Theater Hamburg „Geisterritter“ (R: Christina Rast) und „Thalia Soap. Rennbahn der Leidenschaft“ (R: Friederike Harmstorf).