//

VERGRÖSSERN: STRG [+] / STRG [-]

kalender

Nach ihrem Debutkonzert 2017 kehren MOLASS nun zurück ins Studio. Seitdem spielten sie deutschlandweit Konzerte, u. a. auf der Musikmesse Frankfurt, Jazzrally Düsseldorf und Fête de la musique in Berlin. Die Band von Marissa Möller, ehemaliges STM-Ensemblemitglied, verbindet Neo Soul mit New Jazz und schafft so einen ganz eigenen Sound: Experimentelle Kompositionen und metaphorische Texte lassen bildgewaltige Geschichten entstehen. Im Coolibri Magazin wurde ihr Album „Green Sky“ zum Album des Monats gekürt.

Mit: Marissa Möller (Voc), Jan Lammert (Keys, Synth), Julian Schwiebert (Bass) und Lambert Windges (Drums)