//

VERGRÖSSERN: STRG [+] / STRG [-]

Feature

Wir sind mit ÔÇ×Elisa und die Schw├ĄneÔÇť von Catharina Fillers zum 35. Theatertreffen NRW f├╝r Junges Publikum WESTWIND eingeladen, das in diesem Jahr vom Theater Oberhausen ausgerichtet wird. In Moers ist es die erste Arbeit von Catharina Fillers, die nicht nur Regie f├╝hrte, sondern auch das St├╝ck schrieb. Frei nach dem M├Ąrchen von den Br├╝dern Grimm und der Bearbeitung von Hans-Christian Andersen erz├Ąhlt die Geschichte von Elisa, die ihre sechs zu Schw├Ąnen verzauberten Br├╝der erl├Âsen will. Daf├╝r muss sie ein gro├čes Wagnis eingehen: Sechs Jahre lang darf sie weder sprechen noch lachen und muss sechs Hemden weben, die ihre Br├╝der wieder zu Menschen werden lassen. Mutig nimmt sie die Aufgabe an und begegnet einem Prinzen, mit dem sie ihr bislang gr├Â├čtes Abenteuer erlebt.

In Moers war das St├╝ck von November letzten Jahres bis vergangenen Februar im St. Barbara Jugendheim in Meerbeck zu erleben und begeisterte ├╝ber 3000 Kinder und Erwachsene. F├╝r das Schlosstheater ist es eine besondere Auszeichnung, mit dem Kinderst├╝ck zu dem renommiertesten Festival f├╝r ein junges Publikum des Landes eingeladen zu sein. Der Spieltermin in Oberhausen ist der 21. Juni, 11 Uhr.

Weitere Informationen und Tickets: http://www.westwind-festival.de