//

VERGRÖSSERN: STRG [+] / STRG [-]

Roman Mucha, 1993 geboren in Düsseldorf, sammelte erste Theatererfahrungen in den Jugendclubs des Düsseldorfer Schauspielhauses und studierte von 2014 bis 2018 Schauspiel an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Im Zuge des Studiums spielte er am Staatstheater Braunschweig in „Überzeugungstäter“ (Regie: Auftrag:Lorey) und gastierte am Theater Regensburg in „Der rote Löwe“ (Regie: Jens Poth). Seit der Spielzeit 2018/2019 ist er festes Ensemblemitglied am Schlosstheater Moers.