//

VERGRÖSSERN: STRG [+] / STRG [-]

Aktuelle BeitrÀge

Die Inszenierung DER RING.Rheingold im Königssee, die seit dem 23. Februar im Moerser Wallzentrum gespielt wird,  ist Teil der Nibelungenprojektreihe „Uns ist in alten maeren wunders vil geseit“, einer Kooperation von Schlosstheater Moers, dem SiegfriedMuseum Xanten und der Abteilung fĂŒr Germanistik der UniversitĂ€t Duisburg/Essen.

In deren Rahmen gibt es ein unschlagbares Angebot, das fĂŒr den gegenseitigen Besucheraustausch von Xanten nach Moers noch mehr Anreize bietet: Mit einer Eintrittskarte des Moerser Rings erhalten sie bis zum Ende des Jahres kostenfreien Eintritt im SiegfriedMuseum Xanten! Und andersrum: Wer mit einer abgestempelten Eintrittskarte aus Xanten ( Kaufdatum ab dem 23.Februar) beim Kartenkauf in Moers vorlegen kann, der bekommt sein Ticket fĂŒr den ermĂ€ĂŸigten Eintrittspreis.

Reservierungen unter weitere Informationen unter 02841/8834110.